Aufnahmekriterien

Im Hofgut Adenroth werden folgende Bewohner aufgenommen:

  • f
    psychisch Erkrankte, welche die stationäre Behandlung abgeschlossen haben, aber durch die Schwere der Krankheit noch nicht wieder in der Lage sind, selbständig zu leben.
  • f
    psychisch Erkrankte, die durch lange stationäre Aufenthalte hospitalisiert sind und dadurch die Fähigkeit zu einer selbständigen Lebensführung verloren haben.
  • f
    psychisch Erkrankte, die im sozialen Umfeld nicht mehr alleine zurecht kommen.

Unter psychisch Erkrankten verstehen wir an Psychose, Neurose und Borderline erkrankte Menschen.

Der Aufenthalt eignet sich nicht für:

  • g
    Menschen mit einer primären Suchtproblematik
  • g
    Menschen mit einer Körperbehinderung, die besondere bauliche Maßnahmen erfordert
  • g
    Menschen, die nach dem Pflegeversicherungsgesetz besondere medizinische und pflegerische Betreuung benötigen.
  • g
    minderjährige Bewerber

Sie können unseren Bewerbungsbogen hier einsehen und downloaden: